Das ist kein Aprilscherz!

Seit heute ist die anthesis GmbH mit Sitz Ettlingen eine 100%-ige Tochtergesellschaft der dinext. Group AG aus Saabrücken. Mit der Übernahme der anthesis GmbH, entwickelt sich die dinext. Group AG zu einem der größten SAP Business ByDesign Partnern in der DACH-Region.

Übernahme der anthesis GmbH

Das Kerngeschäft der anthesis GmbH um die ERP-Cloud Lösung SAP Business ByDesign wird somit nicht nur erhalten, sondern weiter ausgebaut und um die Erfahrungen, Ressourcen und Mitarbeiter der dinext. Group AG ergänzt. Die bisherige Geschäftsführerin der anthesis GmbH, Inge Kipping, wird dem Unternehmen ebenfalls weiter erhalten bleiben und als Vertriebsleiterin agieren.

Neuer Geschäftsführer werden die Vorstandsmitglieder der dinext. Group AG, Thomas Dräger und Andreas Eißmann. „Durch die Kompetenzkonzentration im Bereich SAP Business ByDesign mithilfe der anthesis GmbH kann die dinext. Group AG auch ihre weiteren Geschäftsfelder im Bereich Business Intelligence und SAP SuccessFactors weiter ausbauen. Somit kann der Wachstumskurs der dinext. Group AG fortgeführt werden unter der Integration der anthesis GmbH in die AG“, so Thomas Dräger an seinem ersten offiziellen Arbeitstag.

Die anthesis GmbH wird als Tochtergesellschaft weiterhin eigenständig (mit dem Fokus auf das SAP Business ByDesign Geschäft) und unter eigenem Namen agieren.