CRM Booster

Wer wünscht sich das nicht: eine lückenlose Historie der E-Mails, am besten zugeordnet zu den passenden Belegen im ERP-System. Dadurch entsteht hohe Transparenz und Nachvollziehbarkeit für Projektleiter, Vertriebsleiter und Manager über den ganzen Prozess hinweg. Das Ganze soll dann noch einfach und ohne Installation von neuen Tools und Programmen auf den Endgeräten möglich sein. Na? Interesse geweckt?

Mit dem anthesis CRM Booster für SAP Business ByDesign muss das kein Wunsch mehr bleiben. Integriert in Microsoft Outlook haben Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, E-Mails per selbst definiertem Regelwerk in SAP Business ByDesign zu replizieren, sowie Kontakte, Aufgaben und den Kalender synchron zu halten. Das Ganze benutzerfreundlich, stabil und zuverlässig.

Überblick

Ihre Vorteile

Komfortable Einbindung von E-Mails, Service-Anfragen, Terminen, Aufgaben und Stammdaten

Automatische Zuordnung von E-Mails anhand von selbst definiertem Regelwerk

Quick-View zu Kundendetails

Konsistente Abbildung in Microsoft Outlook und SAP Business ByDesign

Geringerer Arbeitsaufwand, sowie Minimierung der Fehlerquellen durch die automatische Synchronisation von Informationen

Das Regelwerk

Sie entscheiden mit selbst generierten Regeln, welche E-Mails automatisch an spezifische Objekte zugeordnet werden.

Dazu legen Sie eine neue Regel an. Wählen Sie einen Kunden oder eine Kampagne aus an die E-Mails zugeordnet werden sollen und legen Sie Ihre Kriterien fest.

So passen Sie sich der CRM Booster auf Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Alles im Blick

Mit unserer übersichtlichen SideBar in Ihrem Outlook erhalten Sie alle relevanten Informationen der selektierten Mails auf einen Blick.

Die Daten werden direkt und ohne weitere Verzögerung aus Ihrem SAP Business ByDesign geladen.

Via Drag & Drop werden Mails auf Wunsch einfach und unkompliziert zugeordnet.

Die Queue

Uploads werden in einer Queue gesammelt und können je nach Wunsch in Stapelverarbeitung hochgeladen werden.

E-Mails werden nach Firmen sortiert und können in separaten Reitern überprüft und selektiv hochgeladen werden.

Die weitere Bedienung erfolgt über Aktionsfelder neben den einzelnen Elementen in der Queue.

Dabei können Sie einzelne Elemente löschen, Details einblenden oder werden über die Gefahr einer Dublette informiert.

Technische Umsetzung

Wir unterstützen die Microsoft Outlook-Versionen:

Outlook 2010

Outlook 2013

Outlook 2016

Office 365

Der CRM Booster wurde mit C# programmiert und generiert für die Offline-Funktion eine lokale Datenbank auf Basis von sqlite.

Die Schnittstelle zu SAP Business ByDesign erfolgt über Standard- und individuell entwickelten WebServices (via SAP Cloud Application Studio)

Details

WHITEBOARD
PRÄSENTATION
INSTALLATIONSANFORDERUNG
ANWENDERDOKUMENTATION

Pricing

Am beliebtesten

NAMED USER LIZENZ

12,50

pro Benutzer pro Monat

5 User – 50 User

Am beliebtesten

NAMED USER LIZENZ

10,00

pro Benutzer pro Monat

51 User – 100 User

Am beliebtesten

NAMED USER LIZENZ

8,50

pro Benutzer pro Monat

ab 101 User

Am beliebtesten

Unternehmens Lizenz

auf Anfrage

Beliebige Anzahl von Usern

Sie möchten Ordnung und Transparenz in Ihr Unternehmen bringen?
Dann erfahren Sie jetzt mehr über unseren CRM Booster!

SUPPORT

Probleme bei der Bedienung? Applikations-Änderungen erwünscht? Wir sind für Sie da und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Anforderungen und bei der Beseitigung von Problemen. Schnell und ohne lange Telefonate mit einem 1st Level Support – mit direktem Draht: bis zur Entwicklung.

UPDATES

In festgelegten Zyklen werden Hotfix-Collections kostenfrei in Ihre Produkte eingespielt. Selbstverständlich wächst auch stetig das Leistungsspektrum der Produkte – davon sollen auch unsere Bestandskunden profitieren. Oder doch mal lieber 2-3 Updates auslassen? Erklären Sie uns ihr Business, wir passen uns gerne für Sie an!

IMPLEMENTIERUNG

Eigenes Produkthosting oder doch lieber einen professionellen Hosting-Service? Sie entscheiden wie und wo unsere Produkte Ihre Arbeit verrichten. Anpassungen an Ihrer SAP-Landschaft werden über sogenannte “Solution Templates” eingespielt um jegliche Form von Fehler, Problemen oder Ausfällen an Ihren Systemen garantiert zu vermeiden. Alle Produkte sind geprüft, getestet und mit dem anthesis-Qualitätssiegel versehen.

BUSINESS IM FOKUS

Unsere Applikationen sind mit dem Endanwender entstanden. Hier richtet sich die Software nach dem Kunden und nicht umgekehrt. Alle Entwicklungen werden einer ausführlichen Testphase unterzogen und sind mindestens bei einem Pilot-Kunden vor dem finalen “Roll-Out” auf Herz und Nieren produktiv getestet worden.