Folders Management

Die Bewältigung immer größer werdender Informationsmengen stellt für Unternehmen einen erheblichen Aufwand dar – angefangen bei der Sichtung und Ablage, bis hin zur Bereitstellung der relevanten Informationen an autorisierte Mitarbeiter im richtigen Kontext.

Mit SAP® Folders Management haben Sie schnellen Zugriff auf Geschäftsvorgänge und Akten. Dabei spielt es keine Rolle woher die Informationen stammen. Ob elektronische Formulare, E-mails oder Daten aus SAP Systemen: Sämtliche Informationen lassen sich zu einer Akte zusammenführen und die weitere Bearbeitung kann mittels Workflow nachverfolgt werden. Wir übernehmen für Sie die Einrichtung der Akte und die Integration in Ihre Kommunikations- und Ablagesysteme.

Erfahren Sie hier mehr über

Archivierung & Information Lifecycle Management

Immer größere Datenmengen lassen in Unternehmen nicht nur die Kosten für Hardware und Systemadministration steigen – sie erschweren auch die Migration beim Wechsel auf neuere Versionen. Gleichzeitig wachsen die Laufzeiten für Datensicherung- und wiederherstellung, ganz zu schweigen von den stetig zunehmenden Antwortzeiten im Betrieb. Es gibt also viele gute Gründe, über ein geeignetes Archivierungskonzept nachzudenken.

Datenarchivierung bedeutet mehr als die Speicherung von Unternehmensdaten. Sie kann sogar sehr komplex werden, beispielsweise wenn gesetzliche Richtlinien bezüglich Datenhaltung und -zugriff eingehalten werden müssen.

Ein weiterer Aspekt, gerade bei größeren SAP Landschaften, ist die Stilllegung von komplettem SAP Systemen unter Beibehaltung aller erforderlichen Auditierungs- und Berichtsfähigkeiten. Dabei hilft Ihnen SAP Net Weaver Information Lifecycle Management. Darüberhinaus bietet Ihnen die Lösung einen ganzheitlichen Ansatz, um den Lebenszyklus Ihrer Dokumente zu managen. Konfigurierbare Aufbewahrungsregeln erlauben eine dokumentspezifische Anpassung der Archivierungsdauer an die jeweiligen Unternehmensrichtlinien oder Gesetze.