Entdecken Sie jetzt unseren anthesis CRM Booster

Der anthesis CRM Booster ist ein Add-In für die ERP Lösung SAP Business ByDesign (BYD). Der Booster ist speziell auf den Bedarf von BYD Usern ausgerichtet, die täglich mit Microsoft Outlook arbeiten. Er lässt beide Systeme bidirektional miteinander kommunizieren. Damit werden Kontakte, Kalender und Aufgaben in beiden System synchron gehalten. Ebenso können E-Mails per selbst definierten Regelwerk in BYD hochladen werden, somit haben Sie in beiden Systemen eine lückenlose Historie der Kommunikation. Ihre Arbeit wird effizienter und komfortabler—und das wichtigste: Sie behalten den Durchblick!

Weitere Informationen

9 Mythen über SAP Business ByDesign

“SAP Business ByDesign gibt es gar nicht mehr, die Software ist starr und unflexibel, Cloud ERP ist nur in wenigen Ländern einsetzbar”….

Dies sind nur drei der meistgehörten – wenig fundierten –  neun Mythen über die bereits etwa 4.000 Mal implementierte Mittelstandslösung.

Den gesamten Artikel und weitere Vorurteile und deren Gegendarstellung lesen Sie hier.

 

StepStone verlagert Geschäftsprozesse in die Cloud

Die 1996 gegründete Online-Jobbörse, StepStone, nutzt zur Abwicklung seiner Geschäftsabläufe die SAP Lösung Business ByDesign. Nun verlagerte das Unternehmen die Geschäftsabläufe in die Cloud.

Der Pionier im Online-Recruiting, mit über 40.000 Kunden, profitiert von der einfacheren und schnelleren Kontaktaufnahme mit seinen Kunden und durch die höhere Effizienz sei auch die Kundenzufriedenheit gestiegen.

Ralf Baumann, Vorsitzender der Geschäftsführung sagt: “Die Implementierung der Lösung hat sich sofort bezahlt gemacht. Von den Vertriebsprozessen über die Reaktionszeiten bis zur Benutzerfreundlichkeit hat sich alles verbessert.”

Mehr hierzu können Sie im Artikel “StepStone steigt mit BusinessByDesign auf die Cloud um” des Onlinemagazins IT-ZOOM lesen.

Bildquelle: Wikimedia Commons

 

Kennen Sie die “Digitalen Nomaden”?

Auf Bali arbeiten statt im Büro – die Digitalen Nomaden reisen um die Welt und brauchen zum arbeiten lediglich ihren Laptop und eine Internetverbindung. Diese Art zu Arbeiten leistet sich bereits ein ganzer Berufszweig und Bali ist hierbei weltweit der beliebteste Arbeitsplatz. Das Klima ist nicht zu heiß, nicht zu kalt und das Leben günstig.

Sie arbeiten dort wo andere Urlaub machen. Das ist die Zukunft der Arbeitswelt – frei und selbstbestimmt.

Das richtige ERP in der Cloud kann diese neue Lebens- und Arbeitsform unterstützen.

Sie möchten auch ein Digitaler Nomade werden? Dann lesen Sie doch hier weiter: ByDe Magazine

 

Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus?

Das Beratungsunternehmen Deloitte untersuchte in der Studie “Der Arbeitsplatz der Zukunft” die Trends in der Schweizer Arbeitswelt und deren Auswirkungen auf den Arbeitsplatz der Zukunft.

Hierzu wurden Experten aus folgenden Unternehmen befragt: AXA Winterhur, Basler Versicherungen, Coworking Switzerland, die Schweizerische Post, economiesuisse, Swisscom, Microsoft Schweiz, und die Zuricher Kantonalbank.

Der Mitarbeiter der Zukunft ist demnach mobil und ortsungebunden, ebenso arbeitet er selbstständig. Home-Office und flexible Arbeitszeitmodelle sind auf dem Vormarsch.

28 % der Schweizer arbeiten schon heute mindestens einen halben Tag pro Woche von zu Hause aus mit steigender Tendenz. Viele Unternehmen erkennen diese Entwicklung und ermöglichen ihren Mitarbeitern die Nutzung unterschiedlicher Arbeitsplätze. Um dies zu gewährleisten sind ERP Systeme in der Cloud die ideale Komponente, um Unternehmen in Ihrer Zukunftsfähigkeit zu unterstützen.

Mehr Informationen und die Ergebnisse der Studie finden Sie hier.

 

SAP Business ByDesign gehört zu den besten ERP Systemen

Das Onlinemagazin ITPRO veröffentlichte am 9. Februar 2017 einen Artikel über die besten ERP Systeme und Tools. Dabei stellte die Autorin, Clare Hopping, eine Auswahl an Systemen vor, welche die beste Abdeckung für Unternehmen bieten.

ERP-Systeme von SAP zählen hierbei zu den Besten . Mit der All-In-One Lösung SAP Business ByDesign bietet SAP ein optimales System für kleine und mittlere Unternehmen, die sich eine schnelle Implementierung mit niedrigen Kosten wünschen – so Clare Hopping.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

 

anthesis rüstet für Sie auf!

Als modernes IT- und Dienstleistungsunternehmen wissen wir, dass der Erfolg und die Zufriedenheit unserer Kunden davon abhängt, wie schnell wir auf deren Bedürfnisse reagieren können.

Mit 20 % neuer Hardware und maximaler Glasfasergeschwindigkeit können wir jetzt noch schneller agieren.

Denn glückliche und zufriedene Kunden ist unser oberstes Ziel!

Bei 130 Service-Partnern weltweit alles im Griff

Überblick über Geschäftsprozesse mit Cloud-ERP und Echtzeit-Daten

Unternehmen mit weltweiten Niederlassungen stehen vor der Herausforderung, den Überblick über all ihre Geschäftsprozesse, Abläufe und Strukturen behalten zu müssen. Dies wird durch uneinheitliche Systeme der verschiedenen Länder, unterschiedliche Handhabungen interner Vorgänge sowie deren Dokumentation zusätzlich erschwert. Alles im Blick zu haben, kann zweitaufwendig und mühsam sein. Mit dieser Problematik sah sich auch ein deutsches Dienstleistungsunternehmen aus dem Bereich Service Provider konfrontiert. Das Fertigungsunternehmen mit weltweiten Serviceverträgen steuert sein globales Netzwerk, drei Service-Zentralen und 130 Service-Partner in 70 Ländern, aus dem Mutterkonzern in Baden-Württemberg. Um den Aufwand zu minimieren und alle Niederlassungen mit ihren Projekten abbilden zu können, suchten die Verantwortlichen nach einer neuen Lösung. Dank des hybriden Ansatzes zweier kompatibler ERP-Systeme bringt das Unternehmen 35 Nationalitäten, ca. 400 Mitarbeiter und mehr als 80 Prozent globaler Projekte unter einen Hut. Dabei setzt es in seinen Niederlassungen auf die Cloud und im Mutterkonzern auf einen Mix aus Cloud- und On-Premise-Lösung.

Wie genau das Zusammenspiel funktionert, lesen Sie in unserem neuen Artikel des ByDe Magazine`s.

Frohe Feiertage

Das Bewährte erhalten und das Neue versuchen!

Darin sehen wir den Erfolg unserer bisherigen Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Freunden, für die wir uns herzlich bedanken möchten und allen zugleich ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr wünschen.

Herzlichst,

Das anthesis Team